Zimt gehört wohl zu den ältesten bekannten Gewürzen. Daher ist es nicht überraschend, dass Zimt es in so viele Rezepte geschafft hat. Gerade in den kühleren Momente, erfreuen wir uns der wärmende, wohligen Qualität des Zimts. Anders formuliert, ist Zimt gut für Herz und Gehirn und für die Glückshormone. Es fördert Dopamin und wirkt daher förderlich für die Motorik und auf das Kleinhirn. Das ist wohl der Grund, warum auch Leistungssportler Zimt verwenden, da es positiv auf die Kondition wirkt und die Feinmotorik stärkt. Und das ganz ohne Doping. Weitere Einsatzbereiche sind im medizinischen Bereich auch Menschen mit Parkinson. Des Weiteren wirkt Zimt reinigend und stärkend für die Leber.

Vielleicht ein Grund mehr, mal wieder ein Rezept mit Zimt zu bereiten.

Hier findest Du eine Übersicht der Kochshow-Rezepte mit Zimt als Inspiration. Sie wurden von Aouyash in der 2. Kochshow mit Anyatee Sandra Pfeifer, in der  3. Kochshow mit Anyatee Sandra Pfeifer und Uomi Anja Rimbach, in der  4.Kochshow mit Gastkoch Thomas Stöger und in der 6. Kochshow mit Uomi Anja Rimbach und Anyatee Sandra Pfeifer in der weihnachtlichen Gemeinschafts-Kochshow bereitet und mit vielen hilfreichen Informationen übermittelt.

Damit wir die Bereitung, das Essen und das Leben genießen.

 

 

Rezeptefotos, mit ein paar Worten eurer Erfahrungen und Erlebnissen eurer selbst bereiteten Kochshow-Rezepte, für die „Rezepte Bilder Seite“ sendet bitte an support@gib-der-natur-eine-chance.com

 

Kochshow-Premiere kostenfrei ansehen

Die 1. Kochshow vom 1.3.2020 kannst Du kostenfrei bei „Gib der Natur eine Chance“ hier ansehen

 

 

Kochshows buchen

Du kannst die 4. Kochshow und alle bisherigen Kochshows jetzt noch buchen. Mit all dem Wissen über die Früchte, das Gemüse, die Bereitungsarten und neuen Schneidetechniken, für eine bessere Aufnahme der Nahrung in Deinem Körper. Mach‘ doch das Beste für Dich möglich!

Buchen kannst Du alle wundervollen Kochshows bei Kamasha-TV für jeweils 11 Euro buchen.

Gehe hierfür auf https://www.nataras-welt.de/

Bitte registriere Dich und gehe dann unter Kamasha-TV ins ARCHIV. Nach Deiner Buchung findest Du Deine Videos in Deiner eigenen Mediathek und kannst sie Dir immer wieder anschauen, wann es Dir passt.

Hier findest Du eine pdf-Anleitung als Hilfe für Deine Registrierung bei Kamasha-TV.

 

 

Newsletter

Solltest Du unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, dann kannst Du hier die Gelegenheit ergreifen und Dich kostenfrei hierfür anmelden.

So bleibst Du immer auf dem Laufenden über:

♥ neue Kochshowtermine ♥ Aktivitäten rund um „Gib der Natur eine Chance“ ♥ neue Beiträge im Blogbereich ♥ und Vieles mehr ♥ Natürlich immer das Beste für Dich.

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten: